Schlagwort-Archiv: aruba

Aruba Alcatel WLAN Controller Passwort resetten

Hat man das Kennwort (für admin oder enable) seines WLAN Controllers vergessen gibt es eine Lösung:
Admin Passwort :

Einloggen auf der Konsole (Remote nicht möglich, man braucht glücklicherweise physikalischen Zugang)

  • “password” als Benutzername und “forgetme!” als Passwort
  • “enable” aufrufen, password ist “enable”
  • “conf t” eingeben (globaler Konfigurationsmodus analog Cisco)
  • “mgmt-user admin root” eingeben, um das Admin Passwort zurückzusetzen

Mit dieser Prozedur wurde gleichzeitig das enable-Passwort auf “enable” zurückgesetzt Daher im Anschluß unbedingt als Admin anmelden und folgende Schritte durchführen, um ein sicheres Enable Passwort zu vergeben:

  • als Admin anmelden
  • “enable” aufrufen, password ist “enable”
  • “conf t” eingeben
  • “enable secret” eingeben, es folgt ein Dialog, in dem ein neues Passwort vergeben werden kann
  • Abschließend “write memory” nicht vergessen !

Beispiel

User: password
Password: forgetme!
(aruba) >enable
Password: enable
(aruba) #configure terminal
Enter Configuration commands, one per line. End with CNTL/Z
(aruba) (config) #mgmt-user admin root
Password:
Re-Type password:
(aruba) (config) #exit
(aruba) #exit
(aruba) >exit

User: admin
Password:
(aruba) >enable
Password: enable
(aruba) #configure terminal
Enter Configuration commands, one per line. End with CNTL/Z
(aruba) (config) #enable secret
Password:
Re-Type password:
(aruba) (config) #write memory

Aruba Alcatel WLAN Controller Passwörter sichtbar machen

Immer wieder kommt man in die Zwickmühle, dass man das, vor Jahren eingerichtete, Kennwort für eine VPN Verbindung oder einen Radiusserver an einem WLAN Controller vergessen hat.

Ist das im kleinen Rahmen nicht so schlimm, mag es in großen Installationen eine Änderung doch viel Aufwand machen.

Zumindestens für PSKs (WPA/Radius/LDAP/IPSEC) gibt es eine Lösung:

SSH zum Controller:


Show run
[..]
aaa authentication-server radius "10.10.10.10"
host "10.10.10.10"
key 58cb239c04c10d531bc452398ce84670
nas-identifier "9999"

jetzt kann man die encryption abschalten:

encryption disable

Danach sieht das ganze anders aus:

aaa authentication-server radius "10.10.10.10"
host "10.10.10.10"
key "switch"
nas-identifier "9999"
!

Kennwörter von Usern sind weiterhin verschlüsselt/gehasht.

mit
encryption enable
schaltet man die Encryption wieder an.